Durch richtige Ernährung Gewicht verlieren

0

Viele Menschen möchte gerne Abnehmen und zu einer schlankeren Figur kommen. Häufig gibt es am Körper gewisse Problemzonen oder man fühlt sich allgemein zu dick. Von daher müssen die Pfunde runter! Das stellt sich allerdings in vielen Fällen als recht kompliziert dar.

Nicht wenige Menschen haben schon diverse Abnehm-Strategien ausprobiert und sind damit in vielen Fällen gescheitert. Manchmal ist es die Disziplin die ganz einfach fehlt. In anderen Fällen setzt der berühmt-berüchtigte JoJo-Effekt ein und selbst wenn man ein Etappenziel erreicht hat, lässt man irgendwann wieder nach und hat die verlorenen Kilos schnell wieder drauf. Ferner sind viele Abnehm-Programme auch mit einem sehr intensiven Sportprogramm verknüpft, welches ebenfalls ein hohes Motivationshemmnis darstellt; insbesondere auf Dauer!

Somit hat so manch einer schon schlechte Erfahrungen beim Thema Abnehmen gemacht. Nun gibt es jedoch einen motivierenden neuen Ansatz: Das Konzept nennt sich (Achtung, erschreckender Name…) „Fett-Diät“!

Hierbei handelt es sich um einen Ernährungsplan vom Ernährungswissenschaftler Dr. Pape. Dieser beinhaltet ein gesundes und ausgeglichenes Esserverhalten, bei dem auch die gegessenen Mengen an Kohlenhydraten und insbesondere Fetten nicht gerade gering sind. Gerade das Frühstück sollte dabei sehr üppig sein. Abends wird hingegen weniger gegessen und insbesondere auf eine Eiweiß-intensive Ernährung geachtet. Eiweiß regt dabei die Fettverbrennung an, die dann nachts einsetzt. Zudem basiert der Ernährungsplan primär auf der Ernährung. Intensives Sporttreiben ist nicht erforderlich. Unter anderem findet man Weiteres auf sat1.de. Hier gibt es in der Online-Mediathek ein interessantes Video zu diesem Thema.

Daraus geht unter anderem hervor, dass es schon viele Erfolgserlebnisse zu verzeichnen gibt. Irgendetwas muss an der Strategie von Dr. Pape also schon dran sein.


Bildnachweis: © Fotolia – Kaspars Grinsvalds

Teilen.

Über den Autor

Avatar

Iris Martin, Jahrgang bleibt ein gut gehütetes Geheimnis, ist Mutter zweier Kinder. Rabauke 1 und Rabauke 2 sind Wunschkinder ersten Grades, treiben ihre Eltern regelmäßig an den Rand der Verzweiflung und wissen sie von dort mit einem lieblichen Augenaufschlag wieder wegzuholen. Iris ist derzeit mit ihren beiden Jungs zu Hause, genießt das Leben als Vollzeitmami und hält das Chaos so im Rahmen. Neuen Herausforderungen stellt sie sich dabei gerne – immer gut gewappnet mit dem Wissen, das nur aktiv agierende Eltern haben können.

Lassen Sie eine Antwort hier